Thaddäus Meilinger

Thaddäus Meilinger ist Schauspieler. In seinem Fall heißt das: der Figur konsequent und mit aller Hingabe das geben, was sie verlangt – unabhängig vom Format, auf der Bühne wie vor der Kamera.

 

Thaddäus hat Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch studiert und ist in zahlreichen TV-Formaten (wie z.B. Soko Leipzig, Soko Köln, Pastewka oder Der Kriminalist) sowie auf der Bühne (Gefährten/Theater des Westens, Berlin; Hair/Staatstheater Wiesbaden oder Gefährliche Liebschaften/Theater am Neumarkt, Zürich) zu sehen gewesen.

 

Seit 2016 ist er der Öffentlichkeit vor allem durch die TV-Produktion Gute Zeiten, schlechte Zeiten bekannt, in der er Felix Lehmann verkörpert.

Doch auch in anderen Formaten war er präsent: Z.B. der Seite von Anne-Catrin Märzke in der szenischen Lesung von "Empfänger unbekannt" und als musikalischer Gast im Konzert von Jeannine Michèle Wacker im Bechstein-Haus in Hamburg.

Thaddäus Meilinger bei castforward/e-talenta

Thaddäus Meilinger bei filmmakers

Thaddäus Meilinger bei crew united

Thaddäus Meilinger bei schauspielervideos

Alina Gause
Artists‘ Way
Feldstedter Weg 11
12305 Berlin

 

Kontakt:

Telefon: +49-(0)30 707 64 684
E-Mail: info@artists-way.de